In Beziehung zum Kind

Wenn Kinder unglücklich sind, viel streiten, in Familie oder Schule nicht gut zurecht kommen und Erziehung kein Weg für Dich ist.

Beratung für Eltern, die ernsthaft an der Situation ihres Kindes interessiert sind und Elternschaft als gemeinsamen Entwicklungsweg verstehen.

Beatrice Lührig – Systemischer Coach

Systemische Beratung

Als Eltern wünschen wir uns sehnlichst, dass unsere Kinder sicher und geborgen wachsen. Sie sollen sich gesund entwickeln und vor Lebensfreude mit der Sonne um die Wette strahlen. Doch auch im Kinderleben ziehen Wolken auf,

  • wenn der erste ernsthafte Streit mit dem besten Kindergartenfreund an der Kinderseele kratzt,
  • wenn die Integrität unserer Kinder durch wichtige Bezugspersonen verletzt wurde,
  • wenn das schulische Lernen schwer fällt und Erfolge ausbleiben,
  • eine Trennung der Eltern ins Haus steht oder schon lange zurück liegt …

Wenn es Deinem Kind nicht gut geht, geht es Dir meist auch nicht gut. Es nimmt uns mit, berührt uns, wenn die, die wir am meisten lieben, schwer zu tragen haben.

 

In Beziehung gehen

Besonders im schulischen Rahmen wollen viele Eltern dennoch das Kind so schnell wie möglich wieder zum Funktionieren bringen. Diese Tendenz besteht auch im gesundheitlichen Zusammenhang. Die Arbeit ruft, die Kindkranktage sind aufgebraucht und der Alltag läuft alles andere als reibungslos.

Kinder bremsen uns immer wieder aus. Und das kann sehr belastend sein. Je nachdem, wie stark die täglichen Zwänge erlebt werden, wie unsicher der Job ist und ob die Familie ein gutes Netzwerk hat, das auch Durststrecken durchlaufen helfen kann.

Meine Frage an Dich ist:

Willst Du Dir Zeit nehmen, um Dein Kind zu verstehen?

Bist Du bereit, Deine alltäglichen Verpflichtungen und Zwänge in Frage zu stellen und gegebenfalls eine neue Haltung dazu einzunehmen?

Ich meine damit nicht, dass auf einmal alle Zwänge aufgelöst werden können oder gar müssen, die Du und Deine Familie erleben. Das würde unter Umständen schnell zu weiterer Überforderung führen.

Doch was wäre, wenn es gar nicht darum geht, dass Du oder Dein Kind schnellstmöglich wieder funktionieren?

Wenn Du herausfinden willst, worum es für Dich und Dein Kind wirklich geht, begleite ich Dich gern. Dann kann die Qualität Eurer Beziehung wieder im Vordergrund stehen.

 

Telefonische Beratung

In der telefonischen Beratung finden wir heraus, welche Einflüsse aktuell auf Dein Kind einwirken. An welcher Stelle kann zügig eine Entlastung bewirkt werden? Neben dem Familiensystem sind unsere Kinder, genau wie wir selbst, auch anderen Systemen ausgesetzt. Dazu gehören Freunde, Schule, Gesellschaft, Nachbarschaft und Vereine.

Wie läuft die Kommunikation zwischen Euch und welche Beziehungskonflikte stehen aktuell im Vordergrund.

Du kannst lernen, Dein Kind bewusster wahrzunehmen und so seine wirklichen Bedürfnisse zu erkennen. Auf diesem Weg unterstützt Du Dein Kind, sein individuelles Potential zu entdecken und zu entfalten.

 

Zu mir, Beatrice Lührig:

Ich bin selbst Mutter von sechs Kindern und in den letzten 18 Jahren haben wir so einige Wolkenbrüche gemeinsam durchgestanden. Unsere Kinder wachsen bei jedem Wolkenbruch über ihr altes Selbst hinaus und wir Eltern wachsen mit ihnen. Seit 15 Jahren nutze ich den systemischen Ansatz und unterstütze Eltern und Pädagogen dabei, Kinder wirklich zu sehen und zu verstehen.

Wertebasiertes Preismodell

Du bestimmst, was Dir das Coaching wert ist! Wir treffen uns telefonisch im Erstgespräch für 30 bis 45 Minuten und verabreden dann auch, wie und ob es weiter gehen soll. In diesem Coaching findet bereits eine Beratung und systemische Analyse statt.

Am Ende frage ich Dich, was Dir diese Beratungseinheit gebracht hat (was sie Dir wert ist). Und ich frage Dich, welches Honorar Du dafür zahlen möchtest. Ich mache dafür keine Vorgaben. Wenn Du sagst, Du möchtest 30,00 € zahlen, bekommst Du eine Rechnung über 30,00 € gestellt. Du darfst auch 50,00 € zahlen oder ein anderes Honorar festlegen und Deinen persönlichen Geldbeutel dabei berücksichtigen. Ich habe mich für dieses individuelle Preismodell entschieden, weil ich zwar den Wert meines Coachingformates für mich selbst kenne und bestimmen kann, nicht aber für Dich.

Mir ist wichtig, dass Du zufrieden bist und Lust hast, mich weiter zu empfehlen.

 

Share This